Freiwillige Feuerwehr Hallwang

Übungen aktuell

24.01.2014: Neue Einsatzuniform

Im Rahmen der 1. Winterschulung 2014 wurde die neue Einsatzuniform ausgegeben. Im Beisein von Bürgermeister Helmut Mödlhammer konnten 79 Mitglieder (alle Aktiven unter 60 Jahre) die sandgelbe Uniform entgegennehmen. Der Wechsel war durch eine neue Richtlinie des Landesfeuerwehrverbandes Salzburg notwendig geworden. Neben der Farbe unterscheidet sich die Uniform in erster Linie in der Flamm- und Hitzebeständigkeit gegenüber den olivgrünen Vorgängermodellen (Erfüllung der aktuellen Normen für die Verwendung bei Feuerwehreinsätzen). Durch den Austausch wird die persönliche Schutzausrüstung der Einsatzkräfte auf den aktuellen Stand der Technik gehoben.

Weiterlesen ...

26.10.2013: Herbstübung

Die Herbstübung der Feuerwehr Hallwang wird traditioneller Weise am Nationalfeiertag abgehalten. Dieses Jahr wurde die Tischlerei der Fam. Gollackner in Hallwang-Dorf beübt. Der Betrieb befindet sich mitten im Ortskern von Hallwang und stellt somit im Schadensfall eine besondere Herausforderung für die Einsatzkräfte dar. Aus diesem Grund ist es besonders wichtig derartige Objekte zu beüben, um im Ernstfall die örtlichen Begebenheiten und Gefahrenquellen zu kennen.
Der Schwerpunkt der diesjährigen Übung wurde auf den Bereich Atemschutz ausgelegt. Werk- und Aufenthaltsräume im Keller wurden mit Kunstnebel "verraucht", alle Fenster abgedunkelt und das elektrische Licht deaktiviert. Somit wurde den eingesetzten Atemschutztrupps ein realistisches Szenario geboten. Mithilfe der Wärmebildkamera konnten alle vermissten Personen gerettet und in Sicherheit gebracht werden.
Neben den örtlichen Kräften wurde auch das Atemschutzfahrzeug des Bezirkes Flachgau (stationiert in Seekirchen) eingesetzt.

Übungsdaten:
TLF, LF Hallwang, LFW Zilling, ASF Flachgau; 54 Mann
3 Atemschutztrupps, 2 Saugstellen
Übungsleiter/-leitung: Lm Norbert Martinek, Bm Georg Nussdorfer
Gemeinde Hallwang: Bgm Helmut Mödlhammer


Weiterlesen ...

23.03.2013 Frühjahrsübung der Freiwilligen Feuerwehr Hallwang

Am 23. März stand die diesjährige Frühjahresübung der Freiwilligen Feuerwehr Hallwang auf dem Programm. Übungsobjekt war die Firma Reindl Kältetechnik in Hallwang-Esch. Die Übungsannahme lautete: "Werkstättenbrand im Bereich des Kühlgaslagers." Neben dem Innenangriff unter schwerem Atemschutz waren die Wasserversorgung (über Schernbach und Hydrant bei Firma IKO) und unterschiedliche Löschangriffe die Schwerpunkte der Übung.

TLF und LF Hallwang, LFW Zilling; 47 Mann
Übungsleiter: Lm Stefan Raninger

 

 

 

Weiterlesen ...

07.03.2013: Gruppenübung (1.+2. Zug)

Am Abend des 07.03.2013 fand eine Gruppenübung zum Thema: "Entstehungsbrandbekämpfung" statt. Dabei bestand die Möglichkeit tragbare Feuerlöscher auszuprobieren. Mit dem, vom Landesfeuerwehrverband ausgeliehen, Übungsanhänger konnten unterschiedliche Brände simuliert und von den Übungsteilnehmern gelöscht werden. Abschließend wurden die verheerenden Folgen einer Fettbrandexplosion demonstriert.

Teilnehmer: 20 Mann
Dauer: ca. 2 h
Übungsleitung: Bm G. Nussdorfer, Lm W. Huber, Lm N. Martinek

Weiterlesen ...

Copyright © 2014. All Rights Reserved.