Freiwillige Feuerwehr Hallwang

Übungen aktuell

25.03.2017: Frühjahrsübung


Am 25.03.2017 fand, mit der traditionellen Frühjahrsübung, der Auftakt des praktischen Ausbildungsbetriebs 2017 statt. Übungsobjekt war das Seniorenwohnheim Antonius im Hallwanger Ortsteil Esch. Aufgrund des Ausmaßes des Übungszenarios wurde die Feuerwehr Hallwang von der Feuerwehr Seekirchen mit der Drehleiter und dem Atemschutzfahrzeug des Bezirkes Flachgau unterstützt. Den Teilnehmern wurde ein umfangreiches Szenario geboten. Angenommen wurde ein Brand im 1. Obergeschoss und die starke Verrauchung von weiteren Brandabschnitten des Gebäudes. Mehrere eingeschlossene Bewohner, welche zum Teil bettlägerig waren, mussten von mehreren Atemschutztrupps gerettet und ins Freie gebracht werden. Zusätzlich wurde von der Drehleiter Seekirchen die Menschenrettung von Personen über die Fenster durchgeführt. Nach der Menschenrettung wurden von den Atemschutztrupps sämtliche Brandbereiche abgelöscht und mittels Wärmebildkamera auf Glutnester kontrolliert. Außerdem wurden die verrauchten Bereiche mittels Überdruckbelüfter rauchfrei gemacht. Bei der anschließenden Übungsbesprechung konnten Ortfeuerwehrkommandant Manfred Hauser und Bürgermeister Johannes Ebner ein durchwegs positives Resümee ziehen.

Im Einsatz:

  • RLF, LF, MTF Hallwang, LFW Zilling
  • FF Seekirchen mit Drehleiter und Atemschutzfahrzeug
  • Rotes Kreuz
  • Mannschaftsstärke: 60 Mann
  • Übungsleiter: BM Raninger Stefan

fue 17 01fue 17 02

fue 17 03fue 17 04

Copyright © 2014. All Rights Reserved.