Freiwillige Feuerwehr Hallwang

Einsätze aktuell

01.05.2017: Technischer Einsatz - Baum auf Hausdach

Am Montag, dem 1.Mai, um 20:08 Uhr wurde die Feuerwehr Hallwang von der LAWZ Salzburg zu einem Einsatz in den Kugelmühlweg alarmiert. Ein Notrufer meldete, dass ein Baum umgestürzt sei, und auf dem Dach seines Wohnhauses zum Liegen kam. Nach Ankunft der Feuerwehr Hallwang am Einsatzort wurde festgestellt, dass ein Baum durch starke Windböen entwurzelt wurde, umstürzte und auf dem Dach des Wohnhauses zum Liegen kam. Weiteres drohte der Stamm des Baumes, welcher an der Hausmauer anlag, umzustürzen. Rüstlösch Hallwang wurde vom Einsatzleiter, welcher mit Bus Hallwang als erster am Einsatzort eingetroffen war mit der Sicherung und anschließenden Entfernung des Baumes beauftragt. Zusätzlich musste die Einsatzstelle mit Scheinwerfen ausgeleuchtet werden. Nach kurzer Zeit konnte der Baum mittels Motorsäge zerkleinert und vom Haus entfernt werden. Nach einer knappen Stunde war der Einsatz beendet und die Feuerwehr konnte wieder einrücken.

Im Einsatz:

  • Bus Hallwang
  • Rüstlösch Hallwang
  • Pumpe Zilling (auf Anfahrt storniert)
  • Mannschaftsstärke: 18 Mann
  • Einsatzleiter: OFK-Stv. Norbert Martinek

Fotos auf unserer Facebook-Seite!

Copyright © 2014. All Rights Reserved.